IKASMAK 5.1 – MULTIPROZESS-MASCHINE

Imprimir
  • Ikasmak 5.1 máquina multirpoceso

IKASMAK 5.1 – MULTIPROZESS-MASCHINE

Multiprozessmaschine, die für den Ausbildungsbereich konzipiert ist.

  • Didaktische Maschine mit mehreren Bearbeitungen, die Fräs-, Dreh- und Bohrvorgänge integriert.
  • Sie funktioniert im konventionellen Modus und im Dialog- und CNC-Programmiermodus.
  • Mehrere Bearbeitungsarten für Kunststoff- und Metallwerkstoffe.
  • Maschine, die zur Datenerfassung und -analyse für didaktische Zwecke ausgestattet ist – Industrie 4.0.
  • Entwicklung einer neuen Schulungsmethodik für die Bearbeitung, die auf einer einzigen Maschine basiert.
  • Stärkere Anpassung der Maschine an das Umfeld für die industrielle Bearbeitung.
  • Effizienteres Umfeld für die Ausbildung für die Entwicklung aktiver Methoden des kollaborativen Lernens basierend auf Herausforderungen.
  • Platzersparnis in der Werkstatt.
  • Möglichkeit des Einsatzes der Maschine als Schulungswerkzeug für Montage und Inbetriebnahme in der Mechatronik.
  • Linearantriebe X, Y, Z: Kugelumlaufspindel mit Direktübertragung.
  • Fräskopf: Fräsen mit Einsätzen ø63 mm / Bohren mit Bohrer ø20 mm / Gewinde M12.
  • Drehspindel: Drehen ø80 mm x 300 mm.
  • Reitstock: Morsekegel 3 und Rohrdurchmesser 45.
  • Kühlung: Motorpumpe 20l/min – 3 bar.
  • Spanabfuhr: Rampe nach hinten mit Aufnahmeschublade.
  • Nullpunkt: Integrationsmöglichkeit zum Fräsen und Drehen, ohne das Werkstück zu lösen.
  • Installierte Gesamtleistung: 28,5 kW.

Fräsen

  • Arbeitstisch: 384 x 192 mm2
    X-Verlauf: 400 mm
    Y-Verlauf: 270 mm
    Z-Verlauf: 370 mm
  • Max. Geschwindigkeit in X, Y, Z: 6 m/min
  • Leistung Kopf: 5,5 / 7,5 kW
  • Werkzeugkegel: ISO 40
  • Drehzahlen: 5.000 U/Min.
  • Automatische Werkzeugspannung
  • Drehmoment für Fräskopf-Sperrung: 342 Nm / 6 bar

Drehen

  • X-Verlauf: 370 mm
  • Z-Verlauf: 400 mm
  • Max. Geschwindigkeit in X, Z: 6 m/min
  • Leistung Werkstückkopf: 5,5 / 7,5 kW
  • Drehzahlen: 3.000 U/Min.

STEUERUNG

Numerische Steuerung für die Ausbildungs-Multifunktionsmaschine (MULTITOUCH).

Modell 15″ TFT Farbe: Kompakte Einheit, bestehend aus Zentraleinheit, Bedienfeld (JOG-Panel) und alphanumerischer QWERTY-Tastatur mit integrierter Maus.

Arbeitsmodi:

  • Konventionelle Fräsmaschine zum Arbeiten mit X – Y – Z – Achsen und Spindel. Bewegung der Achsen
    mittels der JOG-Tasten der CNC-Konsole oder mittels eines Handrades.
  • CNC – Fräsmaschine für die Arbeit mit den Achsen X – Y – Z – A und Spindel S, wobei die A – Achse der Drehteller ist.
  • ISO- und Konversationsprogrammierung.
  • Konventionelle Drehmaschine zum Arbeiten mit X – Z – Achsen und Spindel. Bewegung der Achsen wird
    mittels der JOG-Tasten der CNC-Konsole oder mittels eines Handrades realisiert.
  • CNC-Drehmaschine zum Arbeiten mit X – Z – Achsen und Spindel. ISO- und Konversationsprogrammierung.
  • Mehrverarbeitungs- oder kombinierte Dreh- und Fräsmaschine.

Eigenschaften:

  • RAM-Speicher: 2 GB
  • Festplattenspeicher von 4 GB, 2,7 GB frei für Benutzer. Optional: 8 GB und 32 GB.
  • Fast-Ethernet-Anschluss 10/100Mhz T-Basis
  • 3 USB-Anschlüsse.
  • Telediagnose durch TeamViewer enthalten.
  • Verfügbare Sprachen: Baskisch, Spanisch, Englisch usw. bis zu 12 Sprachen.
  • Blockverarbeitungszeit 0,25 ms.
  • Look-Ahead parametrierbar von 300 bis 2400 Blöcken.
  • Interne Auflösung der CNC-Berechnungen nanometrisch (1 nm).

Datenblatt herunterladen

Datenblatt der Ikasmak 5.1